Anzeige

Français: Horloge du Monde
   
Italiano: Orologio del Mondo
Alle Angaben ohne Gewähr | No responsibility is taken for the correctness of these informations

Weltzeituhr - Wahre Ortszeit


Anzeige



Die wahre Ortszeit ist die mittlere Sonnenzeit an einem Ort, unabhängig von der Zeitzone, zu dem dieser Ort gehört. Sie wird durch den Längengrad (Ost-West-Richtung) des Ortes festgelegt. Für jedes Grad ändert sich die Zeit um 4 Minuten (O+, W-, 360° in 24 h). Dieser Rechner erlaubt die Auswahl großer Städte oder die Eingabe eines eigenen Längengrades in Dezimalschreibweise. Der nullte Grad läuft durch Greenwich, London (England), alle Orte östlich davon haben eine positive Gradangabe, die westlichen eine negative. Den Längengrad eines beliebigen Ortes bekommt man beispielsweise heraus, indem man bei Google Maps auf den gewünschten Ort rechtsklickt und "Was ist hier?" auswählt. Die zweite ausgegebene Zahl ist der Längengrad (die erste ist der Breitengrad). Andere Angaben als Dezimalgrad kann man auf Umrechnung von Geo-Koordinaten umrechnen. Eine andere Zeit als die aktuelle kann man bei "Eigene Uhrzeit" angeben. Um zwei Orte vergleichen zu können, hat dieser Rechner zwei Ortszeilen.






Anzeige